Der Clubvorstand lädt zu seinem Turnier ein

Zwar hat die Corona-Krise bisher auch den Murstättner Turnierkalender ziemlich durcheinander gebracht – zwei Highlights aber stehen nun unmittelbar bevor: Am Samstag 4. Juli lädt Beppo Schmied zum nunmehr 23. Mal zu seiner schon legendären Ragnitz Trophy ein. Die schlechte Nachricht für Nachzügler: Bei bereits 180 erfolgten Anmeldungen zog Beppo die „Reißleine“ – „mehr geht einfach nicht beim Turnier und auch nicht bei der abendlichen Fete Blanche (siehe Bild) beim Maurerwirt.“

Dafür gibt’s am Samstag, 11. Juli, noch ausreichend Startplätze beim „Turnier des Vorstands“, wie heuer das traditionelle „Turnier des Präsidenten“ benannt wird. Und auch da wartet ein ganz besonderes „Goodie“ auf alle Teilnehmer: Von den Murstätten-Mitgliedern sind nur 15 Euro Nenngeld zu bezahlen – die Kosten für Halfway-Station und Abendessen bei der Siegerehrung übernimmt der Clubvorstand! Nennungen gleich hier online oder direkt im Sekretariat.

Das ebenfalls für heuer wiederum geplante gesellige „Trachtenturnier“ findet diesmal allerdings auf Grund der weiterhin geltenden Abstandsregeln nicht statt.