Murstättner Seniorinnen in der 1. Liga angekommen

Starker Auftritt der Murstättner Seniorinnen bei den Staatsmeisterschaften im GC Klopeinersee: Das Quartett Marietta Torggler, Roswitha Hödl, Petra Huberts und Sonja Konrad landete in allen drei Partien gegen Schönborn, Süssenbrunn und auch im Finale gegen Brunn glatte Siege und holte sich damit den Sieg in der Division 2A. Damit sind unsere Damen im nächsten Jahr wieder erstklassig und spielen um den österreichischen Meistertitel mit.

Nicht ganz so erfolgreich lief es bei den Senioren: Das Team mit Christian Kovacic, Wolfgang Michelitsch, Walter Mathy, Rudi Sklensky, Herbert Krajnc und Leo Neukart sicherte sich zwar gleich mit dem ersten Sieg gegen den GC Donau den Klassenerhalt – die zwei weiteren Partien aber gingen verloren und somit bleiben unsere Senioren in der 2. Liga.