Theresa und Gregor sind die neuen Clubmeister!

Es hätte nicht das Wetter mit seinen Gewitterkapriolen gebraucht, um bei den Clubmeisterschaften für knisternde Spannung zu sorgen – das 2-tägige Zählwettspiel hatte auch so schon jede Menge Zündstoff zu bieten: Nachdem bei den Herren der Titelverteidiger fehlte (Ian Hribernik aus Marburg ist nicht mehr Mitglied), rechnete alles mit dem Comeback von Serienmeister Philipp Hödl. Da machte allerdings Gregor Grahsl nicht mit – der Murstättner Teamspieler holte sich mit einem Schlag Vorsprung erstmals den Clubmeistertitel. Platz 2 ging an Tobias Longus, der Philipp Hödl noch zwei Schläge hinter sich ließ.

Spannend lief es auch bei den Damen ab: In Abwesenheit von Lana Malek (spielte bei den European Young Masters) schwächelte Favoritin Theresa Zotter am zweiten Tag, gewann am Ende nur mit einem Schlag Vorsprung vor der groß aufspielenden Roswitha Hödl.

Weitere Clubmeister: Mid-Amateure: Roswitha Hödl und Philipp Hödl; Senioren: Roswitha Hödl und Mario Feibel; Masters: Nada Macher und Herbert Trabos; Junioren: Elena Doberauer und Cristian Wolfart.

Die Storys zu den Clubmeisterschaften und alle Fotos gibt es in der nächsten Fore.