Wieder mehr Normalität am Golfplatz!

Der Freitag, 29. Mai ist wieder ein wichtiger Tag, was die nächsten Lockerungen in unserem Golfclub und auch draußen am Golfplatz betrifft – und die wir hier zusammenfassen:

Das Wichtigste: Am Golfplatz gelten ab 29. Mai wieder die normalen Bunkerregeln! Soll heißen: Die Bunkerrechen sind wieder angebracht und damit logischerweise auch ausnahmslos zu verwenden, wenn der Bunker bespielt wurde. Ebenso werden die Ballwäscher und Getränkespender wieder aufgestellt, Begleitpersonen dürfen ebenfalls wieder mit auf die Runde. Die einzige weiterhin aufrechte Einschränkung: Die Fahnenstangen dürfen nach wie vor nicht herausgenommen werden!

Im Clubhaus können ab Freitag, 29. Mai, auch die Duschen wieder benutzt werden, weiterhin gilt aber, dass maximal zwei Personen gleichzeitig in der Garderobe sein dürfen. Auch Abstandhalten und Maskenpflicht bleiben in der Garderobe ebenso aufrecht wie im Restaurant, wo weiterhin die üblichen Corona-Regeln für die Gastronomie (nur 4 Personen pro Tisch, indoor keine freie Tischwahl usw.).

Bei den Turnieren gibt es ebenfalls entscheidende Lockerungen, die in Murstätten auch die Durchführung der  von vielen heiß ersehnten Großturniere (wie Präsidenten-Turnier, Ragnitz Trophy etc.) sichern sollten. So dürfen ab der Woche nach Pfingsten nicht nur Labestationen eingerichtet werden, sondern es können auch wieder Siegerehrungen samt Abendveranstaltung stattfinden. Allerdings gelten bei den Aufenthalten im und vor dem Clubhaus nach wie vor die Corona-Verhaltensregeln mit Abstandhalten, maximal vier Personen pro Tisch etc.